Lieferengpass für unser Standard-Produktserie

Geschätzte Kunden & Partner,

aufgrund der aktuellen Nachfragesituation verbunden mit unserer derzeit hohen Auslastung im Bereich Sonderanfertigungen bzw. Kleinserien, besteht aktuell leider ein Lieferengpass für unsere LITE↯BLOX Standard-Produktserie (insbesondere LB20XX / LB28XX).

Wir bitten um euer Verständnis und werden bestehende Aufträge bis KW40 versenden – für alle neuen Bestellungen ist mit derzeit 3 Wochen Lieferzeit zu rechnen.

 

Porsche 991: Gewicht sparen durch Tausch der Batterie

Die Kombination aus LB28XX plus passender Leichtbau-Adapterplatte ermöglicht in sämtlichen Porsche-Fahrzeugen der 99X & 9X1 Baureihe einen plug’n’play Austausch gegen die schweren Serienkomponenten mit signifikanter Gewichtsersparnis bei voller Alltagstauglichkeit:

  • Porsche GT2, GT3, RS –> ca. 19kg
  • Porsche Carrera, Turbo, S –> ca. 22kg

Unser langjähriger Partner Laptime Performance hat sich am Beispiel eines aktuellen Porsche 991.2 (991 MK2) GT3 näher mit dem relevanten Gewichts-Einsparpotential beschäftigt und erklärt in diesem Video, weshalb ein Austausch der original AGM-Starterbatterie gerade bei den aktuellen wassergekühlten Porsche Modelle mit einer spürbaren Verbesserung der Fahreigenschaften einhergeht…

LBtrack Batterie mit DMSB Motorsport Homologation

Der federleichte LITE↯BLOX LBtrack Akkumulator (2,3kg) kommt im einfachen Kunststoff-Gehäuse mit integrierter BMS-Elektronik in bewährter Qualität und richtet sich vornehmlich an Kunden im (Semi)professionellen Rennsport mit Fahrzeugen von 4 bis max. 8 Zylinder.

Ab sofort is die budget Version unsere Leichtbau-Produktpalette* auch vom Deutschen-Motosport-Bund (DMSB) entsprechend homologiert, so dass einer signifikanten Gewichtsersparnis im Bereich Rundstrecke (RCN / VLN / DTC…), Bergrennen, Rallye, etc. nun Nichts mehr im Wege steht:
download DMSB Automobilliste Batt (08.08.19)*Sämtliche Modelle der LBXXXX & LBXXXXMS Serien (ausgenommen LBtrack / LBbike) sind entwickelt, gefertigt und von Hand zusammengesetzt in Deutschland.

BMW M2 Competition by TPS-Performance 7:12BTG

“With 37° air temperature it was the hottest day
I’ve ever spent in a racecar on the Nordschleife”

(Alex Hardt – driver)

Das Leichtbau-Firmenfahrzeug unseres Kunden TPS-Performance hat am vergangene Wochenende bei hochsommerlichen Temperaturen eine 7:12min BTG auf den weichen Asphalt der Nordschleife gebrannt.
Der auf Performance ausgelegte BMW M2C mit ~520PS auf 1560kg wird von einem unserer LB20XX (2.0kg) Modelle befeuert, das satte 23kg zur Serienbatterie im M2 einspart: